Tag-Archiv | johannisbeeren

Johannisbeeren

Ein Umzug steht vor der Türe und somit leeren wir gerade unseren Tiefkühler. Mit Freude habe ich dabei ein ganzes Tupper mit Johannisbeeren gefunden. So gab es neben Zügelstress eine Ruck-Zuck-Wähe 😊. Ich habe mich sogar getraut, einen fertigen Blätterteig zu benutzen. Die Füllung besteht aus Eiern, Puddingpulver, Rahm und Zucker. Sehr lecker!

Advertisements

Geburtstag

Der Geburtstag meines Mannes stand vor der Türe. Da wir momentan fast ununterbrochen unterwegs sind, habe ich Quark-Johannisbeer-Streuselkuchen mit weisser Schokolade gebacken 😊. In kleine Stücke geschnitten sind sie perfekt zum mitnehmen.

Gekühlt schmecken sie noch viel besser- die Kombination aus Quark, Streusel, Johannisbeeren und Schokolade ist ein Traum!

Das Rezept habe ich im Internet gefunden.

Zum feiern gab es eine Eistorte- mein Mann liiiiiiebt Eis. Die unterste Schicht ist ein Schokobrownie,  getoppt mit Bananenstücken, übergossen mit Schokosauce und Caramelsauce. Danach folgt eine Schicht Mokkaeis und eine Schicht Bananeneis. Nach dem einfrieren wird die Torte umhüllt mit geschlagener Kaffee-Sahne.

Sie hat sehr lecker geschmeckt und zum warmen Wetter hat sie perfekt gepasst!

Johannisbeeren

Und wieder wurde ich mit Früchten aus dem Garten beglückt: Johannisbeeren. Mit so vielen, dass ich gleich mehrere Leckereien backen konnte.

Es gab Cupcakes, gefüllt mit einem Johannisbeerkompott- ein Sweetdreams-Rezept. Das süsse Topping aus Sahne und Vanillezucker rundet diese Cupcakes perfekt ab.

Ich schwärme immernoch von den Johannisbeer-Zupfkuchen-Schnitten. So luftig und leicht durch den Magerquark und das Dinkelmehl. Wahnsinnig erfrischend!

 

Da ich Marzipan liebe, musste ich den Hefekranz ausprobieren. Diese Kombi aus den Johannisbeeren, dem Marzipan, der Konfitüre und den Mandelblättchen ist einfach göttlich! Auch ein Sweetdreams-Rezept.

Mit dem Lemon Curd, das vom Letzten Backen übrig geblieben ist, habe ich eine Meringueschale gefüllt und diese mit den restlichen Johannisbeeren dekoriert.

Johannisbeeren 

So oft unterschätzt und doch so gut 😍. Ein Pull-Apart-Cake in den ich mich restlos verliebt habe, ein Siroup, Konfi und Eis. Für das Eis habe ich die Beeren pürriert und mit Joghurt vermischt. Die Konfi ist mit Erdbeeren und Vanille verfeinert und die anderen Rezepte habe ich im Internet gefunden.

Mit Johannisbeeren in die letzten Sommertage

Leider ist nun bald meine Lieblingszeit vorbei. Ich liebe das Wetter und die Vielfalt der Früchte ist suuuuper zum backen!Nun ist aber schon September und viele andere Geschmacktsichtungen stehen vor der Türe. Darum musste ich zum Abschluss gleich zwei Kuchen machen! Eine Eistorte und eine Quarktorte mit Blätterteig. Ein würdiger Abschluss der Sommerstars, den Johannisbeeren. Danke Sweet Dreams für die zwei tollen Rezepte!

JO

JOHJ

gesund und trotzdem fein :D

Heute Mal gesund und leicht. Während dem einkaufen habe ich Gojibeeren entdeckt und musste damit was backen. Feine Küchlein mit Mandelmehl und Johannisbeeren.

Als Kuchen gibt es dieses Wochenende eine Johannisbeer-Joghurt-Pavlova-Torte. Eine sehr leichte und luftige Torte mit Joghurt, Reismel, Johannisbeeren und Amaranth. Gerade nach dem schwimmen und bei soviel Sonne- seeeehr erfrischend.

kuchen gesund

Geji

Johannisbeere

Dieses Wochenende stand die Johannisbeere im Mittelpunkt. Für mich das erste Mal und es hat sich gelohnt! Es gab ein feines Johannisbeereneis mit frischen Brioches und einen Johannisbeer-Apfelkuchen mit Mandelkruste- sehr erfrischend!

Dazu noch eine erfrischende lemonade!

11698567_10153349095129088_2764853857804617991_n  11709671_10153349095319088_733401601081095290_o

11227553_10153349095374088_135456667569110499_n

11698853_10153349095414088_4786579927755600312_n 11063723_10153349095234088_5827533324552828379_n