Es geht bergauf

Meine Operation ist nun fast 8 Wochen her und ich konnte letzte Woche wieder mit dem Training beginnen 💪. Während dieser Zwangspause habe ich an Gewicht und Muskelmasse verloren und das muss ich nun wieder aufbauen. Backen geht schon wieder ganz gut und so habe ich mir für die kommende Woche Low Carb-Protein Brownies gebacken. Eindeutig das beste LC-Rezept, das ich seit Langem ausprobiert habe! Durch die Zucchetti bleiben die Brownies trotz Proteinpulver sehr saftig!

Hier das Rezept:

Zutaten

• 1 Zucchini

• 100g Dinkelmehl

• 4 Bananen

• 160g Zartbitterschokolade (ich verwende die Schokolade von Lindt mit weniger Zucker)

• 100g Proteinpulver (ich habe das Proteinpulver von More Nutrion, Browniegeschmack verwendet)

• optional: Nüsse nach Wahl

Zubereitung

Zucchini raspeln, Schokolade schmelzen, Bananen zerdrĂĽcken und mit den restlichen Zutaten vermengen.

NĂĽsse hacken und unterheben.

In eine mit Backpapier ausgelegte Brownieform fĂĽllen und bei 180 Grad Umluft 25 Min. backen.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Verbinde mit %s