Broccoli-Bowl am 1.Mai

Wir haben den Feiertag, bei herrlichem Wetter, mit Gartenarbeit verbracht. Mit fleissigen Mithelfern 😉

Als Stärkung gab es danach eine tolle Broccoli-Bowl. Sie ist so einfach und schnell zubereitet:

Einfach Broccoli kleinschneiden und mit gehackten Haselnüssen in wenig Öl rührbraten. In einer Schüssel mit Cranberries und Feta mischen. Wer mag kann Essig und Öl mit Pfeffer und Salz als Vinaigrette (oder Mandelmus) dazu reichen.

2 Kommentare zu “Broccoli-Bowl am 1.Mai

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s