Tiramisu-cake zum 1.Advent

Mein erster Weihnachtskuchen für dieses Jahr ist dieses Wochenende entstanden und lässt mich immernoch träumen! Momentan bin ich sowieso durchgehend am träumen und strahlen und geniesse jede Sekunde meiner absoluten Lieblingszeit. Ich würde am liebsten 24h backen, durchgehend Weihnachtsmusik hören und Weihnachtsfilme schauen. Überall glitzert und leuchtet es, alles ist wunderschön dekoriert und die tollsten Leckereien stehen in den Bäckereien. Jedes Jahr warte ich sehnlichst auf diese Zeit und möchte eigentlich mindestens 1000 verschiedene Sachen backen!

Nachdem es nun auch zuhause aussieht wie in einer Weihnachtsausstellung, müssen auch meine Backsachen weihnachtlich aufgehübscht werden. So wird ein einfacher Tiramisu-cake, mit Amaretto, Kaffee, Knusperboden und Mascarpone zu einem wahren Prachtstück- er hat himmlisch gut geschmeckt und ist ein würdiger 1.Adventkuchen!

Werbeanzeigen

2 Kommentare zu “Tiramisu-cake zum 1.Advent

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s