Eisparty zum Geburtstag

Letzte Woche haben wir den Geburtstag meines Schwiegerdads gefeiert! Und wie solls auch anders sein, liebt er Eis genauso wie mein Mann. Liegt wohl in der Familie 😉.

Inspiriert von unserem Hochzeitstag im Tessin und im Wissen, dass mein Schwiegerdad Italien auch liebt, gabs italienisches Eis! Es gibt doch nichts Schöneres, als mit einem frisch gebackenen Brioche, gefüllt mit leeeeeckerem Eis, über den Markt zu schlendern und sich nach dem Eis durch verschiedene Salami- und Käsesorten durchprobieren! Da erinnere ich mich gerne an die Ferien in Sizilien bei meiner Nonna zurück- als Krönung gabs jeden Tag frische Pasta mit der weltbesten Sugo meiner Nonna. Eine vergleichbare herzustellen, daran würde ich mich nie wagen und auch italienisches Eis zu zaubern, ist nicht einfach! Für meinen Schwiegerdad habe ich aber mein ganzes Herzblut ausgepackt, meine Eismaschiene aus dem Keller geholt und drei verschiedene Sorten gezaubert. Vorallem für italienisches Eis, dass schön cremig und luftig werden soll, braucht es unbedingt eine Eismaschiene.

Ich habe mich für drei unterschiedliche Eissorten entschieden: Dulce de leche, Himbeer-Ricotta und ein MUSS für mich: fior di latte! Ich habe das erste Mal Silikonformen ausprobiert, um ein wenig Abwechslung mit einzubringen. Dazu habe ich, auch das erste Mal, kleine Brioches gebacken. Beim nächsten Mal muss ich dafür mehr Zeit einberechnen. Ich hatte an diesem Tag nicht genügend Zeit, den Teig während den einzelnen Schritten schön aufgehen zu lassen. Dies hat man an der Luftigkeit dann leider einwenig gemerkt.

Schlussendlich hat das Eis uns Allen geschmeckt und es war eine tolle Eisparty!

Ein Kommentar zu “Eisparty zum Geburtstag

  1. Ich war der Beschenkte und es hat echt allen geschmeckt. Einmal mehr ein Genuss.
    Lieben herzlichen Dank Angie😘

    Liken

Schreibe eine Antwort zu Jörg Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s