Mandarinen

Wie angekündigt standen dieses Wochenende Mandarinen auf meinem Backplan!

Gar nicht so einfach, ein tolles Rezept zu finden, das mich auch optisch anspricht- so gab es dann schlussendlich eine Tarte. Schonwieder aber ich liiiiiiebe die Kombi aus Teig und Früchten 😍. Sie ist auch so herrlich einfach zum zubereiten: Zuerst eine leckere Curd kochen und diese auf einem gebackenen Mürbeteig verteilen- das wars auch schon! Mandarinen habe ich in dieser Form noch nie gegessen und muss sagen: Daumen hoch!

Das kommende Wochenende verbrauche ich noch meine Orangen und dann gehts auch schon langsam los mit dem Frühlingsbacken!

Das Rezept ist von Sweet Dreams

Advertisements

Ein Kommentar zu “Mandarinen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s