Weihnachtsresten

Nun ist sie leider vorbei… meine Lieblingszeit… Aber zum Glück habe ich noch ein paar kostbare Überbleibsel aus der Weihnachtszeit und kann so noch ein wenig in Erinnerungen schwelgen 😍

Im Internet hat mich ein Spekulatius-Cheesecake-Rezept sofort angesprochen, das mich mit dem dem ersten Bissen dann restlos begeistert hat – Ein Schokoladenmürbeteig, belegt mit Spekulatiuskeksen, übergossen mit einer zimtigen Frischkäsemasse- leeeeeecker!

Beim Photoshoot hat sich wer heimlich in den Vordergrund gestohlen 😉. Ich habe es aber dennoch geschafft, ein gutes Bild zu schiessen!

Auch ein süsses Rentier ist übrig geblieben. Ich habe es nicht übers Herz gebracht, es einfach zu zerschneiden und so habe ich es, wie meine Osterhasen, als Kuchendeko ‚Mal anders‘ verwendet.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s