Ein Einhorn zum Geburtstag

Mein kleiner Weihnachtsengel hat am 24ten ihren neunten Geburtstag gefeiert. Sie hat sich einen Einhornkuchen gewünscht, den ich weihnachtlich kombiniert habe. Sie mag Mango und weisse Schokolade, so gab es einen Wunderkuchen mit Mango-Lassi, gefüllt mit einer weissen Ganache und einer Passionsfrucht-Mascarpone-Crème. Bestrichen habe ich die Böden mit einer Mango-Konfitüre und den Kuchen mit einer Meringue-Crème eingedeckt. Die Kinderaugen haben gestrahlt und der Kuchen war in kurzer Zeit vernichtet.

Solche Motivtorten herzustellen gehört aber nicht zu meinen Lieblingsbeschäftigungen. Ich backe lieber natürliche Kuchen, die auch nicht perfekt eingedeckt sind, sondern ein wenig wilder- dies kann man an diesem Kuchen unschwer erkennen 😉

Advertisements

Ein Kommentar zu “Ein Einhorn zum Geburtstag

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s