Weihnachtstörtchen

Meine kleine Nichte feiert jeweils am 24.Dezember ihren Geburtstag und natürlich mache ich auch dieses Jahr einen Kuchen nach ihren Wünschen. Ich wollte aber nicht darauf verzichten, auch ein Weihnachtstörtchen zu backen und habe mir ein tolles, amerikanisches Rezept ausgesucht: Eine Kombination aus weihnachtlichen Gewürzen, Schokolade und Keksen. Bei dieser Gelegenheit konnte ich auch gleich meinen neuen Photohintergrund testen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s