Haferflockenverwertung

Eine tolle und vorallem sehr leckere Idee, Haferflocken zu verwerten. Einfach eine Banane, Haferflocken (125g) und Honig (100g) vermischen, in einer Muffinform SchĂ€lchen formen und bei 175 Grad fĂŒr etwa 15 Minuten in den Ofen. Als CrĂšme habe ich geschlagenen Rahm mit griechischem Joghurt gemischt. Mhmmmm und sogar noch gesund 😉

 

Advertisements

7 Kommentare zu “Haferflockenverwertung

  1. Das sieht wirklich köstlich aus!
    Das werde ich bestimmt bald testen :)!
    Ich wĂŒrde mich riesig freuen, wenn du bei mir vorbei schaust :)!
    Liebe GrĂŒĂŸe Carla!

    GefÀllt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s